...// So Cute \\...
December 19Th2008
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Title

Navititel Navititel Navititel Navititel

Title

blaa bluuu Bluebb o.ov more about me ? More

Title

Navititel Navititel Navititel Navititel

Credits

Designer Navigate Kalender
Dating Apps oder persönlich über jemanden stolpern?!?

Single sein oder nicht,ist hier die Frage !?!?Überall laufen heutzutage Menschen herum die eigentlich nur auf der Suche sind nach einem Gleichgesinnten der einen durch den Tag begleitet,nicht unbedingt körperliche Nähe sondern auch geistig .Das es aber nicht einfach wird die zweite Hälfte oder den passenden Deckel für den Topf zu finden oder gefunden zu werden ,sehe ich immer wieder an den ganzen Erfahrungen die wir heutzutage machen müssen .Früher war es einfacher ,man fand jemand toll und sprach ihn an ,man schrieb Briefe mit der Hand und lernte sich kennen .Heutzutage ist das schon etwas schwerer .Alle laufen nur noch mit Handy in der Hand durch die Gegend ohne überhaupt auf den gegenüber zu achten ,anstatt Briefe zu schreiben werden kurze Mitteilungen per Telefon getippt,Leute lernt man kurioserweise auch durch irgendwelche Apps kennen wo ich viele eher als Bumsportal bezeichnen würde und nicht als Partner Portal .Aufgrund der eigenen Erfahrungen wie plump man selbst angeschrieben wird habe ich beschlossen einfach mal ein Experiment durch zuführen wo ich selbst herausfinden möchte ob es wirklich möglich ist Menschen kennen zu lernen die nicht nur auf das eine aus sind .Was mir leider bei dieser Kommunikation aufgefallen ist nach kürzester Zeit,die Magie fehlt zwischen den Menschen bei dieser Art von Kommunikation.Ich halt euch auf dem laufenden !!Vielleicht möchtet ihr mir mal eure Erfahrungen mitteilen...bis dahin wünscht mir Glück
11.3.17 00:06


Angst

Jeden Tag begegnet man ihr ...Im Alltag ist sie im Unterbewusstsein unser ständiger Begleiter aber ist Angst immer so verkehrt ...Es gibt Dinge im Leben davor fürchten wir uns ,bei manchen sind es schon Phobien ,bei manchen ist es die Furcht vor dem ungewissen ,wie einem neuen Job ,der Arbeitslosigkeit oder ob der Mensch den du liebst dich betrügt.Selbst kleine Kinder verstecken sich vor dem Monster unterm Bett oder vor Dingen im Leben die sie selbst noch nicht einschätzen können .Doch ist Angst eurer Meinung nach immer verkehrt?Ich denke das gesunde Angeht uns immer von Sachen abhält ,die auch für uns gefährlich werden können.Wer von euch würden denn freiwillig aus einem Flugzeug springen ? Natürlich mit einem Fallschirm!?Wer von euch hat nicht Ansgt vor dem Tod ?Wie sieht es aus mit den Menschen die Kinder haben ?Die Frauen vor der Geburt?Die Väter um ihre Töchter,wenn sie das erste Mal in die Disco gehen ?Angst zeigt uns unsere Grenzen und manchmal gibt Mut uns auch die Kraft diese zu überwinden...Aber im großen und ganzen ist Angst nichts schlimmes ,wenn man sie annimmt und weiß wie man damit umzugehen hat ...
8.3.17 23:17


Zeit ,ein Geschenk was nicht jeder verdienen würde...

Ich bin in dem Alter wo um mich herum alles heiraten muss,jeder schwanger wird ,sich ein Eigenheim kauft und trotzdem alle irgendwie Probleme in ihren Beziehung haben .Klar Probleme sind nicht gleich Katastrophen aber es tendiert doch recht straight darauf zu.Nein mal ehrlich ,ich als leidenschaftlicher Single (und das zu mindestens 68% ,weil alle einen bescheißen und alle nicht glücklich um mich herum sind ) bekomme doch immer wieder zu horen womit sich meine Freunde so herum ärgern müssen !Danach fahre ich jedesmal nach Hause und denke mir 'gottseidank bin ich Single !'Wieso um Gottes Willen muss man ,wenn man merkt man ist nicht glücklich,sich immer noch von Tag zu Tag ,Monat zu Monat und Jahr zu Jahr schleppen ?Ja Macht der Gewohnheit,bei manchen auch zwanghafte Liebe oder Abhängigkeiten und bei anderen finanzielle Aspekte!Aber was bringt einen ein Mensch an seiner Seite,wenn man dich weiß dass derjenige nicht das ist was einen glücklich macht ?!?Man verschenkt seine Zeit und diese ist so wertvoll !Sie geht so schnell vorbei je älter man wird !Jemanden Zeit zu schenken von seinem Leben ist etwas so wertvolles für beide in diesem Moment ,die man genießen sollte und in guter Erinnerung behält,wenn es mal nicht mehr funktioniert...man muss niemanden Vorwürfe machen ,weil die Liebe die man zu einem Menschen hatte ,abnimmt ...das ist vollkommen in Ordnung so lange man fair miteinander umgeht .Jeden Menschen liebt man ein Stück seines Lebens ,jeden bloß auf eine andere Art und Weise.Warum diese Menschen nicht weiter im Leben haben ,wenn man sich mit Respekt gegenüber getreten ist ?Vorausgesetzt beide möchten das u d machen es sich nicht unnötig schwer !Ehrlichkeit spielt eine sehr große Rolle !gerade in der Kennenlernphase verstellen sich die meisten Männer um eine Frau zu erobern ,sie tun Dinge um sie zu beeindrucken,zu umwerben ...Frau fängt an sich genau un diese Person zu verlieben und schwupps ein Jahr später sitzen beide in ihrer gemeinsamen Wohnung auf der couch und fragen sich wo zum Teufel der Mensch hin ist in den man sich doch verliebt hat !?Ja ihr Lieben ,wenn ihr von Anfang an mal so normal wärt ohne den ganzen eroberungsscheiß dann könnte man sich das Jahr ersparen um früher heraus zu finden ob man dem Menschen noch mehr Zeit von seinem Leben schenken mag !was ist los mit den Menschen heut zutage ?Vielleicht würden Paare sich eher finden und ein Leben lang zusammen bleiben ,wenn man nicht jemand vorgibt so sein der er nicht ist und der andere part such dann nicht in eine Illusion des perfekten verliebt ...
18.8.16 22:28


Zeit zurück drehen ...

Ich saß vorhin auf meiner Couch und musste feststellen das dieses Jahr irgendwie nicht so berauschend ist ....voriges Jahr war irgendwie besser !Voriges Jahr hatte ich zu dieser Zeit eine wahnsinnig schöne Affäre...lag öfter mal entspannt im Garten und hab mich in der Sonne gebrutzelt,hatte mehr Zeit für mich und meine Freundin... unglaublichen Sex an unglaublichen Orten mit einem tollen Mann (zwar vergeben aber denke das machte es noch reizvoller😉.Es war wirklich ein schönes Jahr ...und man wünschte sich am liebsten diese Zeit zurück.Dieses Jahr kann ich mich vor Arbeit kaum noch retten,bekomme meine kleine Romanze kaum noch zu Gesicht was bedeutet ich bin chronisch untervöglung und Freunde hab ich dank meiner Arbeit auch nur noch als Name in meiner Telefon Liste .Ist schon seltsam alles,denn solangsam fängt es an mir etwas zu fehlen...Etwas Festes an meiner Seite ,jemand auf den man sich freut,wenn man nach Hause kommt ... Sex ist alles gut und schön aber mal wieder so richtig verknallt sein wäre doch mal wieder dran aber irgendwie hab ich das Gefühl das funktioniert nicht mehr so wie früher!Wann wart ihr denn das letze Mal so richtig bis über beide Ohren verknallt?ich meine jetzt nicht so eine kleine Schwärmerei auch kein unglückliches Verliebtsein,sondern glücklich!Über die Wiese hüpfend,singend ,grinsend wie ein Vollidiot in der Gegend herumlaufent ,knutschen , Händchen halten,fummeln und kichern ...Gibt es so etwas noch oder sind wir am einem bestimmten Alter einfach nicht mehr fähig uns so zu öffnen,so abzuschalten das man alles um einen herum vergisst!
29.7.16 00:39


Musik der Zeit ...

Wir schreiben inzwischen dasJahr 2016 und wenn ich so darüber nachdenke ,ist diese Jahr doch schon sehr weit entfernt von der Zeit meiner Geburt ...1987...da wo man noch zwischen Osten u d Westen eine Mauer zu stehen hatte...Und jetzt 29 Jahre später steht nur noch ein Teil davon ,wo Leute aus aller Welt herkommen und sich in etlichen Posen davor fotografieren zu lassen um sich ein Stück Geschichte mit nach Hause zu nehmen ...Ich finde es manchmal sehr beängstigend wie sich im Laufe der Jahre alles verändert...Ich selbst arbeite in der Gastronomie,leite diesen Laden mit und lerne Menschen kennen und lieben (manchmal auch hassen aber dies ist ein anderes Thema dem ich mich auch mal zu wenden werde ,wenn es mal wieder so einen speziellen Fall gibt) die öfter bei uns ein und aus gehen.Es sind viele alte Menschen dabei wo wir im Laufe der Jahre auch schon viele Trauerfeiern bei uns hatten,traurig aber der Lauf der Zeit ...Und genauso begrüße ich inzwischen jede Woche neue kleine Gäste ,die das Licht der Welt noch nicht vor allzu langer Zeit erblicken dürften.Neulich hatten wir eine Abschlussfeier einer 10. Klasse bei uns im Haus .Mein Gott 10.,Klasse ,wie lange das nun schon her ist bei mir .und genauso fühlte ich mich auch ....alt!Da hopsten 16 jährige vor meiner Nase herum ,wo ich mich fragte ob auch ich in dem akter schon so aussah ...meine Fresse haben sich die Teenies heutzutage entwickelt..Der DJ spielte am Anfang des Abends eher Musik für deren Eltern,nacg dem Buffet dröhnte dann in meinen Ohren ein Lied was aus den Boxen kam was mich doch eher an meine Schulzeit erinnerte :SPICE GIRLS mit Wannabe!Da stand doch tatsächlich so ein hochgewachsener Knirps neben mir und bezeichnete diesen absoluten Superhit der 90ziger als Oldie ....*Bäääähhhhhm *Das Ding hatte mal kurz gesessen! Während ich noch fröhlich (bis zu diesem Moment des Entsetzens)mitgesungen hatte ,verschluckte ich mich in diesem Moment an meiner eigenen Spucke !Hallo? Oldie???🙈🙈🙈🙇🙅Die Spinnen doch wohl .Und in diesem Moment des Entsetzens und der Empörung viel mir auf wie sich unsere Eltern fühlen müssen ,wen. Sie Lieder von ihrer Zeit hören ..sie denken, wie wir ,an diese unbeschwerte Zeit in ihrem Leben zurück,an Momente die sie wieder an gewisse Orte in ihrem tiefsten Inneren bringen ,sei es der erste Besuch in einer Discothek ,die Schulzeit wo sie die erste große Liebe trafen oder den ersten richtigen Liebeskummer.Es gibt so viele Songs die mir diese Erinnerung immer wieder zurück bringen , wofür ich sehr dankbar bin auch wenn es Momente gab ,wo ich zu Thomas D. Mit Liebesbrief heulend in der Ecke saß.Dich daß alles habe ich überstanden und mein ständiger Begleiter war die Musik ...Der Klang der Zeit verändert sich im Laufe der Zeit aber es bleibt immer die gleiche Bezeichnung dafür...Musik ...Musik lässt in uns Gefühle frei ,sie hilft uns auszudrücken was wir fühlen und denken ,was wir nicht sagen oder schreiben können,sie hilft uns Erinnerung aufleben zu lassen ...was wäre die Welt ohne Musik ?Fragt mal David Hasselhoff,ohne den würde seiner Meinung nach die Mauer noch ganz stehen😱😱😝 ....guts Nächtle
23.7.16 23:24


Der frühe Vogel kann mich mal...

Kennt ihr diese Tage wo man schon aus dem Bett fällt ,weil man viel zu oft auf die schlummertaste des Handy Weckers gedrückt hat ,sich seinen kleinenZeh an der Tür des Schlafzimmers stößt und hüpfend mit dem einen Fuß durch das Wohnzimmer ins Badezimmer gelingt?Dann guckst du in den Spiegel und denkst dir so ..'Na die ganze Nacht wieder Gesichtsfasching gehabt damit du aussiehst wie ein Teller bunte Knete heute morgen!?!'Nein?Dann herzlich Willkommen in meiner Welt !Man sagt sich dann selbst in solchen Momenten ;Egal !Kennste nicht ,wäschst du trotz dem !Nach dem man sich endlich wieder selbst gefunden hat( nach der ganz Körper Behandlung eine halben Stunde später ) fängt man an solchen Tagen ,wo man eigentlich gar keine Zeit hat ,sich vor den Kleiderschrank zu stellen mit der Frage ;Was zieh ich jetzt bloß an?'Und eines könnt ihr mir glauben ..ich ziehe mich 10 mal um und an um herauszufinden dass das was ich als erstes an hatte ,doch mein Outfit für den Tag wird....endlich fertig gestylt und angezogen (wohlgemerkt nur in 1Stunde)schnappt man sich seine Tasche und pflitzt wie eine gestörte zum Auto um auf halber Strecke zur Arbeit festzustellen man hat doch etwas wichtiges vergessen!Ganz genau !Dieses verflixte kleine Ding ohne das deine Eltern besser Leben könnten als man selbst es jemals für möglich halten würde! Abgeschnitten von der Außenwelt für komplette 14 Stunden?Nein!Also bei der nächsten Gelegenheit umkehren und das verdammte Kommunikationsmittel was für dich und deine Familie,Freunde und sämtliche andere Menschen in deiner Kontaktliste gilt holen und dann zur Arbeit fliegen ...den Zwischenstopp an der Tankstelle abhacken um sich ein Croissant zu holen ,(was gut ist ,weil es eh auf die schon vorhandene Hummelhüfte gehen würde )Endlich auf der Arbeit angekommen hat man noch genau 10 Minuten um den Laden aufzuschließen und vorbereitungrn zu tätigen !Der sogenannte perfekte Start in den Tag ...Und eh man den morgen überhaupt verarbeiten konnte ,ist es schon fast wieder Abend ...bei dem Kommunikationsmittel ging nichts spannendes ein,dein Outfit hat auch niemand gelobt und deine Begabung etwas schreckliches in etwas schönes zu verwandeln hat auch niemand erkannt....und da fragt man sich doch am Ende des Tages ...Wozu heut morgen der ganze Stress ?
22.7.16 01:02


Beziehungsunfähig heutzutage kein Wunder !?!?

Man merkt es erst ,wie schön es doch ist Single zu sein wenn es um einen herum nur Beziehungen gibt die einfach nur Scheiße laufen ....
Ich selbst bin seit 2 Jahren Single (nach einer 7 jährigen Beziehung)und weiss das inzwischen echt zu schätzen ,klar gibt es Momente wo man darüber nachdenkt das gemeinsam zu leben, bis man alt und runzlig ist ,doch nicht verkehrt wäre aber warum?!?
Ich denke das es doch viel einfacher ist mit sich alleine klar zukommen als noch mit jemanden der auch noch mit einem klar kommen muss bzw möchte...
Ich sehe eigentlich immer nur Menschen wo der eine macht was er möchte und der andere dadurch anfängt wie bekloppt denjenigen hinterher zu rennen !
Zu deren nachteil allerdings,denn damit wird ja eh alles schlimmer ...
Es ist eher wie ein Spiel welches man unbewusst spielt .
Es gibt nur einen Gewinner dabei unzwar denjenigen der es schafft eine Mauer um sein Herz zu bauen ...
In der heutigen Zeit ist leider alles viel schwieriger geworden eine richtige Beziehung zu führen ,denn man gibt VIEL zu schnell auf da man Dank der ganzen super Apps schnell wieder jemanden ersetzen kann ,wenn es anfängt zu kriseln ...Beziehungen sind schnelllebiger geworden ..man hat nicht wie früher einen Geschlechtspartner ,man hat gleich 20!
Und glaubt mal nicht das ich mich da raus nehme aus dem Muster !
Ich denke ich bin erst beziehungsunfähig geworden durch meine Beziehung.
Hört sich blöd an ,ist aber so!Man hat mich kaputt gespielt .
Und inzwischen liebe ich es ,niemanden mehr neben mir liegen zu haben ,wenn ich es nicht möchte ...Man muss nur jemand finden der genauso tickt wie man selbst .Gemeinsam Single sein heutzutage ist die beste Form einer Beziehung...
20.7.16 02:02


Fazit des Tages....wer die ganze Nacht durchgevögelt wird kann am nächsten Tag auch arbeiten ㈶

Jetzt mal ganz im Ernst ,wer kennt das bitte nicht ?Du triffst dich am Abend mit einem super Typ ,vögelst dir das Hirn aus dem Kopf und treibst nebenbei noch Profisport im Bereich Bodenturnen, Ballett und manchmal auch Kampfsport.Am nächsten Morgen,nach 4 Stunden Schlaf und zwanzig Kaffee im Blut machst du dich mit bösen Muskelkater und Zahnstochern in beiden Augen auf dem Weg zur Arbeit und glaubst nicht mal eine Minute daran dass du diesen Tag mit einer zwölf Stunden Schicht auch nur ansatzweise überleben wirst !Jede körperliche Anstrengung (darunter zähle ich selbst die Finger in die Tastatur zu hauen) ist an solch einem Tag eine Qual und man fragt sich den ganzen Tag über wieso man das eigentlich so sehr übertreiben musste ,wenn man weiss man ist keine 20 mehr 😴😫und spätesten,wenn dann das Handy auf blinkt fällt einem wieder ein wieso man das Sportliche Interesse an dem Abend zuvor erweitern wollte.Ihr könnt mir glauben,er ist verdammt sexy und ich würde es immer wieder tun 😂😁,denn ich habe den Tag überstanden ohne sabbernd und Schnarchend in einer Ecke gestanden zu haben.(mein Hirn stand sicherlich in der Ecke und hat das ein paar mal getan 😴😴😴Ich werde mir jetzt das fette Grinsen aus dem Gesicht schrubben und mich in mein Himmelreich begeben,denn heute ist mein yhirn auf den Stand einer 3 jährigen und mein Körper fühlt sich an wie der einer 80 jährigen (obwohl ich glaub ,selbst dir sind fitter )Schläft schön Kinder die Mutti muss jetzt ins Bett
18.7.16 23:17


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de